Winhall

Aus Liber Historium
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Offizielles

697 v. BF auf den Ruinen Tommelsfurts gegründet, liegt die Reichsstadt Winhall direkt am Tommel und ist Grenzstadt zum Königreich Nostria. Mehr dazu hier: Winhall (Wiki Aventurica).

>>Karte<<

Ergänzend

Der Rondratempel

Rondratempel Winhall.jpg

Tempelvorsteher Connar Rhonwyn von Weidenau hat dieses Gebäude eigenhändig und allein wieder nutzbar gemacht. Früher mal bekannt als der Tempel des Schwertkönigs, scheint er heute kaum mehr irgendeine große Bedeutung für die Kirche zu haben, findet man hier nämlich keinerlei Akolythen oder Knappen - Seine Hochwürden Connar ist hier allein.
Für unsere Helden, Maximus, Avala, Wolfhardt und Kylaria ist er es nicht. Mehr dazu hier: Die Parierstange des Schwertkönigs