Rhajid ibn Ta'ir

Aus Liber Historium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rhajid ibn Ta'ir

Titel: Knappe der Göttin
Anrede: Euer Gnaden
Dient: Rondra
Stand: geweiht
Profession: Rondrageweiht
Spezies: Mensch
Tsatag: 15. Rahja 1043
Tsaort: irgendwo im Meer der Sieben Winde
Kultur: Almada
Heimat: Neuschanz
Größe: 188 Halbfinger
Gewicht: 92 Stein
Haarfarbe: schwarz
Augenfarbe: blau
Mutter: Thorhalla Iskradottr
Vater: Ta'ir ya Hawa
Geschwister: Orik Halvarsson, Tjalva Thorhalsdottr
Famlienstand: ledig


Grundlegendes

Kurzinfo

Aussehen & Auftreten

Weihename

Rhajid Felashghami al Nuyshaniz:
Felashghami - kurz für falash ghamiq (فلاش غامق), dunkler Blitz - steht zum einen für Rhajid selbst, der in Neuschanz heraussticht mit seiner vergleichbar dunklen Hautfarbe und zum anderen dafür, dass er Rondras Zorn auf die Welt bringt. Schnell und mit kurzem Prozess, wo notwendig.
Seine gesamte Ausbildung hat er in Neuschanz verbracht, was ein Tulamide wohl Nuyshaniz aussprechen mag.

Freunde & Bekanntschaften

Seit Travia 1051: Ragnar Raganson und Alice Donnerkrach
Seit Phex 1060: Thalion Kalchas Beryllus von Vinsalt

Biographie

Abenteuer

Die 12 Questen

  1. Peraine 1060 Die Neuversiegelung eines Dämonenkerkers (Affirmation durch: Ismene sunya Oymira sâla Salambua Al'cumrat)
  2. Praios 1061 Reinigung eines von einem Dämon übernommenen Turms (Affirmation durch: Allissia Ehlerberg)