Lyn Adersin

Aus Liber Historium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lyn Adersin

Titel: Adepta Minor
Profession: Graumagierin
Spezies: Mensch
Tsatag: 2. Hesinde 1041 BF
Tsaort: Neuschanz
Kultur: Albernia
Heimat: Neuschanz
Größe: 165 Halbfinger
Gewicht: 55 Stein
Haarfarbe: dunkelbraun
Augenfarbe: bernstein
Mutter: Lana Adersin-Nagraskjaleff
Vater: Aedin Adersin
Geschwister: Ayan Adersin
Famlienstand: ledig


Grundlegendes

Kurzinfo

Lyn wurde als Tochter von Aedin Adersin und Lana Adersin-Nagraskjaleff in Neuschanz geboren, wo sie die ersten 12 Jahre ihres Lebens verbrachte. Anschließend studierte sie an der Akademie der Hohen Magie zu Punin und bekam bei ihrem Abschluss das Rohalsmal verliehen, wonach sie wieder in ihr Heimatdort zurückkehrte.

Aussehen & Auftreten

Lyn wirkt fröhlich, frech, aufgeweckt, unbeschwert und klug, wird aber auch ab und zu als eingebildet, arrogant und verwöhnt bezeichnet, obwohl sie eigentlich sehr sensibel ist. Da sie aber der Meinung ist, ihre Charaktereigenschaft sei eine Schwäche, versteckt sie ihren wahren Charakter lieber hinter Ironie und Aggression. Nicht selten gibt sie patzige Antworten, wenn sie fürchtet, verletzt zu werden oder fängt einen heftigen Streit an. Die Ziele, die sich sich gesetzt hat, verfolgt sie mutig und mit Ehrgeiz, wobei sie auch bereit ist Risiken einzugehen, solange das Leben von anderen dabei nicht aufs Spiel gesetzt wird. Ihre Freunde ist ihr das wichtigste, allen voran ihr Bruder, doch auch ihren Freunden beginnt sie sich langsam zu öffnen.

Sie ist recht extravagant gekleidet, was den Eindruck von Arroganz noch verschärft. Über ihrer schwarzen Beschwörerrobe trägt sie einen Gambeson, da sie nicht davor zurückscheut, mit ihrem Bannschwert in den Nahkampf zu gehen und darüber einen grauen Umhang. Auf ihrem Kopf sitzt ein abgeknickter Spitzhut, der gerne mal verrutscht und ihr die Sicht verwehrt. Abgesehen von ihrer eh schon untypisch Erscheinung nennt sie einen Magierstab ihren Freund, der durch einen Unfall bei der Bindung am Ende verkohlt wurde und enger mit ihr verknüpft ist, als es eigentlich geplant war. Dadurch trägt sie auch nur an der rechten einen Handschuh.

Ihr Gang ist aufrecht, ihr Kinn erhoben und dennoch bewegt sie sich leichtfüßig, hat aber auch einen Hang dazu, in einem unaufmerksamen Moment zu stolpern. Manchmal befindet sie sich so sehr in ihrer eigenen Welt, dass sie die Steine, Äste oder Löcher am Boden einfach übersieht...

Zusatzinfo

Wissenswertes:

  • Schlafwandlerin
  • Schlechte Lügnerin
  • Schläft bei der Wache ständig ein
  • Kann schlecht stillsitzen
  • Chaotikerin
  • hat Angst vor Höhe
  • mag den Anblick von Blut nicht

Freunde & Bekanntschaften

Biographie

Abenteuer

  • 16. Efferd 1058 - 17. Efferd 1058: Kylarias Schönheitsschlaf
  • 25. Efferd 1058 - 09. Travia 1058: Glennir, Höhle, Neuschanz
  • 17. Travia 1058 - 21. Travia 1058: Jannendoch, Caylec, dämonische Kinder
  • 27. Travia 1058 - ?? 1058: Auf dem Weg nach Havena,
  • 29. Travia 1058 Havena